Potsdam Royals - American Football Club  l  Regionalliga Ost 2014

  • logo potsdam royals zentriert
  •  dave
  • saisonkarte 2014
  • New home, new faces...new Logo!

    Potsdam Royals im neuen Homepage- und Logodesign.

  • David Müller ist in Japan dabei

    Der Royals-Linebacker gehört zum Kader der deutschen Football-Nationalmannschaft

  • Season-Ticket ab jetzt erhältlich

    Jetzt Saisonkarte für alle Heimspiele sichern.

Season-Tickets jetzt erhältlich

Foto: Saisonkarte 2014Ab sofort können die Saisontickets für die Heimspiele der Potsdam Royals erworben werden! Die Karte ermöglicht den Eintritt zu allen Spielen der Royalsteams in Kleinmachnow. Eine Übersicht zu allen Heimspielterminen findet ihr >>hier<<.
Erhältlich sind die Tickets für 19€, gegenüber einem möglichen Einzelpreis von insgesamt 24€.
Ihr könnt die Tickets einfach auf der Geschäftsstelle unseres Partners PotsdamBus, Am Hochwald 30, in 14532 Kleinmachnow erwerben. Die Geschäftsstelle ist Montags bis Freitags von 9 - 16 Uhr besetzt. Oder Ihr bestellt die Tickets unter marketing[at]potsdamroyals.de, gebt Namen und Adresse an und nach Vorkasse werden diese bequem zu Euch nach Hause verschickt.

Länderspiel Deutschland-Japan, Live im TV

Am morgigen Samstag, den 12.04., findet das Länderspiel Deutschland gegen Japan in Kawasaki, Japan statt.
Mit von der Partie ist "unser" David Müller, der Linebacker der Potsdam Royals wird sein Debüt bei der Nationalmannschaft feiern! Dort trägt er auf seinem Trikot die Nummer 54.
Die Royalsgemeinde drückt die Daumen, dass es auch ein erfolgreiches wird! Wer live dabei sein möchte, das Spiel aus Kawasaki wird ab 11:15 Uhr deutscher Zeit auf Eurosport 2 europaweit übertragen

Trainingslager der Jugend ein großer Erfolg

Jugendmannschaft 2014
Die American Football Saison steht in den Startlöchern und so kam es, dass am vergangenen Wochenende die Jugend der Potsdam Royals zu Gast in Bad Lobenstein war, um ein Trainingscamp zu veranstalten. Das Ziel war es, den 35 Mann starken Kader optimal auf den Spielbetrieb einzustellen und fit zu machen für die Regionalliga Ost.
Mit einem 7 Köpfigen Trainerstab, unter ihnen der aus dem Nachbarort Saaldorf stammende Christian Heymer, und 4 Teambetreuerinnen, reiste die Mannschaft am Freitag den 21.03.2014 im eigens mit Logo und Schriftzug versehenen Reisebus der PotsdamBus GmbH um die Mittagszeit in Bad Lobenstein an. Gestartet wurde gleich mit einer intensiven Einheit, in der es um das Erlernen und Verbessern footballspezifischer Fähigkeiten und Fertigkeiten ging. Darauf folgten Ausdauer- und Krafteinheiten, die durch Athletik- und Runningback-Coach Tobias Nowak geleitet wurden. Anschließend ließen alle gemeinschaftlich den Abend mit einem Footballfilm ausklingen.
„Durch die optimalen Bedingungen und den aufopferungsvollen Einsatz der Betreuerinnen konnten wir Coaches uns zu 100% auf das Training konzentrieren.“ erwähnte Sebastian Mathews, Headcoach der Mannschaft.

Am Samstag begann der Tag mit einer ausgedehnten Athletikeinheit und einer anschließenden  Theorieeinheit. Defense Back Coach Dennis Rösner fügte an: „ Wir haben die perfekte Grundlage für die lange Nachmittagseinheit gelegt, bei der es um das Erlernen komplexer Spielzüge ging“.  Das Team war begeistert über die vielen Zaungäste, die eine spektakuläre Show geboten bekamen, mit vielen Catches sowie harten Hits. Am Abend stand dann die Erholung auf dem Programm. 2 Stunden in der Ardesia-Therme mit Sprudelbad, Sauna und Wärmebecken sorgten für Entspannung von Körper und Geist. 

Der letzte Tag stand dann ganz im Zeichen der Specialteams. Vom Kickoff über den Punt bis hin zum Fieldgoal und Extrapunkt. Alles wurde haarklein auseinander genommen und für sich trainiert. „Diese 3 Tage haben uns einen riesen Schritte nach vorn gebracht. Das Team ist zu einer Einheit geworden. Jetzt können wir positiv auf die kommende Saison blicken“, war die einhellige Meinung der Coaches.

Ein großer Dank gilt dem Landrat Thomas Fügmann und seinem Chefsekretär Christian Herrgott, welche uns stets Tatkräftig zur Seite standen. Aber auch die hervorragende Zusammenarbeit mit der Regelschule „Adolf Diesterweg“, half bei der Umsetzung dieser tollen Veranstaltung. Und auch unserem Partner, der PotsdamBus GmbH, danken wir für die – wie immer – entspannte Reise.


Nationalmannschaft

David Müller fährt mit nach Japan!

Die Coaches der deutschen Footballnationalmannschaft haben Ihren Kader für das Länderspiel gegen Japan nominiert! Mit dabei sein wird auch David Müller, Linebacker bei den Potsdam Royals. "Wir sind sehr stolz auf David, er ist jemand, der sich stets verbessern und weiter entwickeln möchte. Das hat man bereits in seinen ersten Jahren in unserem Jugendteam gemerkt. Er hat sich diese Nominierung erarbeitet und redlich verdient!" zeigte sich auch Headcoach Michael Vogt erfreut.

Mehr Info unter: www.afvd.de

New home, new faces...new Logo!

logo potsdam royals zentriertNicht nur ein neues Trainingsgelände, neue Gesichter in den Mannschaften und im Coaching Staff können die Potsdam Royals im Jahr 2014 präsentieren. Zukünftig wird auch ein neues Logo in Verbindung mit dem Verein Potsdam Royals e.V. stehen!
"Uns gefiel zwar das alte Logo beziehungsweise der alte Schriftzug, jedoch fanden wir, dass dieser für den Verein nicht prägend genug ist." schildert Vereinspräsident Ilja Schmidt, warum es zu einer Erneuerung kam. "Der Adler als Wappentier der Stadt Potsdam und des Landes Brandenburg im Zusammenspiel mit der Krone als royalem Symbol, kann nun mit den Potsdam Royals besser assoziiert werden." so Schmidt weiter.

Nate Samas zurück an alter Wirkungsstätte

Nate Samas auch 2014 Quaterback der Potsdam RoyalsIn der kommenden Regionalligasaison wird Nate Samas erneut die Offensive der Potsdam Royals lenken und leiten. Dies hat er bereits in der Regionalligasaison 2010, in welcher dem Team der Aufstieg in die 2. Bundesliga gelang, sehr erfolgreich getan.
"Wir haben ein sehr junges und noch nicht sehr erfahrenes Team, da brauchen wir jemanden wie Nate, der hilft, uns zu stabilisieren, uns spielerisch weiter zu entwickeln und in engen Situationen Ruhe ausstrahlen kann." so Offensive Coordinator Stephan Mutz.
Auch Nate selbst freut sich sehr wieder nach Potsdam zurückkehren zu können: "2010 war eine tolle Saison mit einem super Team. Ich habe in Potsdam und Berlin viele Freunde gefunden und freue mich auf die bekannten Gesichter. Natürlich möchte ich einen großen Anteil an der sportlichen Entwicklung des Klubs haben, ich freue mich auch sehr, wieder ein Teil des Coaching Staffs im Jugendteam zu sein!"
WELCOME BACK NATE!

NEWSLETTER

Möchtest du regelmäßig Informationen von den Potsdam Royals bekommen, dann melde dich hier an.

KONTAKT

American Football - Potsdam Royals e.V.
Feuerbachstrasse 1
14471 Potsdam

Mobile: 0175 / 20 22 885
Tel.:     0331 / 20 06 724
  vorstand[at]potsdamroyals.de

NACHRICHT