Potsdam Royals - American Football Club  l  GFL2

  • logo potsdam royals zentriert
  • 30. Mai: Heimspiele

    Doubleheader: Jugend vs. Berlin - Männer vs. Köln

Ergebnisdienst

Am Samstag spielte unsere Jugendmannschaft gegen die Berlin Kobras und siegte mit 14-6.
Das Männerteam der Potsdam Royals verlor gegen die Bonn Gamecocks mit 13-16.
Zur aktuellen >GFL2-Tabelle<
Zur aktuellen >Jugend-Regionalliga-Tabelle<

Niederlage in Paderborn - nun Bonn im Fokus


Am vergangenen Sonntag reisten die Potsdam Royals nach Paderborn zu den Dolphins. Diese wollten die Niederlage aus dem Spiel in Potsdam wettmachen. So starteten die Dolphins auch hoch motiviert in das Spiel und lagen im ersten Quarter schnell 20 zu 0 in Führung! Die Royals fingen sich aber noch im 2. Quarter, konnten durch einen Touchdownpass von Joey Frias auf Ross Smith und anschließend erfolgreicher Twopointconversion durch Patrick Felber sowie einem Touchdownlauf von Thore Wetzel auf 20 zu 14 zur Halbzeit verkürzen. Nach der Pause punkteten zunächst wieder die Dolphins, doch auch diesmal schlugen die Potsdamer durch Frias auf Smith zurück. Als die Royals beim Stand von 20 zu 26 aus ihrer Sicht den Ball bekamen, träumte man schon von einem Comeback wie im Hinspiel. Die Dolphins hielten dem Druck aber Stand, zwangen die Royals zum Punt und legten anschließend einen beeindruckenden 90yard-Drive zum Touchdown und 33 zu 20 Führung hin. Da war dann die Luft bei den Royals ein wenig raus und nur wenig später machten die Paderborner mit einem weiteren Touchdown den Deckel drauf, 39 zu 20 hieß es am Ende für den Gastgeber. Coach Michael Vogt äußerte sich nach dem Spiel zur Partie: "Den Anfang haben wir komplett verschlafen, uns dann aber stark zurück ins Spiel gebracht. Am Ende haben wir mehr kleine Fehler gemacht, gegen ein Team das an diesem Tag auch besser war. Sollte sich bei den Dolphins kein Schlüsselspieler verletzen, sind sie für mich einer der Favoriten auf die Meisterschaft!"

Am nächsten Spieltag sind die Bonn Gamecocks zu Gast bei den Potsdam Royals und das bereits an diesem Samstag, den 16.05., Kickoff im Sportpark der BBIS ist wie immer um 16 Uhr. Sollten die Royals gegen unsere Gäste aus Bonn gewinnen können, spendieren wir 50L Freibier! Darüber hinaus erwarten Euch natürlich wieder Musik & Moderation, eine Hüpfburg und die diverse Spiele für Kinder und reichlich zu essen!

Bereits um 11 Uhr bestreitet unsere bislang noch ungeschlagene Jugend ihr drittes Saisonspiel, zu Gast sind die Kobras aus Berlin!

Bis Samstag!

Das Hildesheim-Spiel auf Potsdam TV

Sieg verschenkt


Spiel ohne Happy End: Die Potsdam Royals geben in letzter Sekunde die Führung gegen Hildesheim ab und verlieren mit 47-48.
Das Jugendteam der Royals konnte dafür im ersten Heimspiel mit einem Sieg vom Platz gehen. Am Ende stand es 27-3.

Lions und Invaders zu Gast


Am Samstag (02. Mai) beginnt auch endlich die Saison der Potsdam Royals Juniors. Um 11 Uhr sind die Leipzig Lions erster Gegner der Royals im Sportpark der BBIS. Headcoach Sebastian Mathews erhofft sich einen positiven Start in die Saison: "Wir haben gut trainiert und sind gespannt, wo wir stehen!"
 
Um 16 Uhr begrüßen die Royals den Tabellenführer der GFL 2, die Hildesheim Invaders. Wie vermutlich über die gesamte Saison, werden die Royals als Außenseiter in das Spiel gehen. Hildesheim ist ein etabliertes Team, welches sich mit einem erfahrenem amerikanischen Trainer und einigen Importspielern ordentlich verstärkt hat. Coach Vogt freut sich auf die erneute Herausforderung: "Wir freuen uns noch immer in dieser Liga und erst recht gegen solche Gegner spielen zu dürfen, dafür haben wir gearbeitet. Es muss aber so ziemlich alles passen, um auch gegen die Invaders eine Chance zu haben!"
 
Für Unterhaltung ist wie immer gesorgt, neben kulinarischen Highlights, sorgen Moderator und DJ für gute Stimmung und auch für die Kleinen wird Einiges geboten. Eine Hüpfburg, Kinderschminken und diverse Spiele sorgen auch hier für Unterhaltung!
Genutzt werden kann auch der 2 für 1 Heimspielflyer der Royals.
Download: >2 für 1 Heimspielflyer<

Achtung: Aufgrund von Bauarbeiten ist das Stadion nur über eine kleine Umleitung zu erreichen, siehe Wegbeschreibung.

Das Lübeck-Spiel auf Potsdam TV



NEWSLETTER

Möchtest du regelmäßig Informationen von den Potsdam Royals bekommen, dann melde dich hier an.

KONTAKT

American Football - Potsdam Royals e.V.
Feuerbachstrasse 1
14471 Potsdam

Mobile: 0175 / 20 22 885
Tel.:     0331 / 20 06 724
  vorstand[at]potsdamroyals.de

NACHRICHT