post-title Spiel Vorschau: Royals vs Hurricanes https://www.potsdamroyals.de/wp-content/uploads/2018-Event-Cover.png 2018-06-22 10:51:51 yes no Categories: News

Spiel Vorschau: Royals vs Hurricanes

Spiel Vorschau: Royals vs Hurricanes

Woche 10: Potsdam Royals ( 3-3 ) vs Kiel Baltic Hurricanes ( 3-5-1 )

Am Samstag gastiert der Tabellennachbar aus dem hohen Norden, die Kiel Baltic Hurricanes im Stadion Luftschiffhafen. Der Kickoff ist am 23.06.2018 um 16:30 Uhr. Im Anschluss an das GFL Spiel kommen auch die Freunde des runden Leders auf ihre Kosten. Die Royals laden zum gemeinsamen Public Viewing ein und wer Lust hat kann das Spiel Deutschland gegen Schweden im Stadion mit Fans und Spielern genießen.

Seit dem Aufstieg 2006 schlossen die Kieler die reguläre Saison immer unter den Top 4 Mannschaften ab. Von 2007-2012 erreichten sie 5 mal in Folge den German Bowl und konnten diesen 2010 unter dem damaligen Head Coach Patrick Esume gewinnen. Außerdem gewannen die Canes 2014 und 2015 den EFL Bowl im heimischen Kilian Stadion.

Die Royals gewinnen in Hamburg

Diese Saison begann für Kiel nicht optimal. Mit einem Sieg aus vier Spielen blieb das Team von Head Coach Dan Disch hinter den Erwartungen zurück. Seit ihr neuer QB Lenorris Footman das Zepter im Angriff übernommen hat, ist ein klarer Trend nach oben zu erkennen. Mit Footman und den beiden RBs Julian Ampaw und Khris Francis sind sie ein echtes Powerhouse im Laufspiel und können so jede Laufverteidigung vor eine schwere Aufgabe stellen. Im letzten Spiel gegen Dresden liefen Footman und Francis in gerade einmal 19 Laufversuchen für 219 Yards und einem Average von über 11,5 Yards. Über die Saison stehen die Hurricanes bei 277 Laufversuchen zu 233 Passversuchen. Mit der Rushing Offense liegt man damit auf Platz 4 und bei 155,2 Yards im Schnitt.

Die Potsdamer Front Seven um LB Demetrius Steed, der mit 9,3 Tackles im Schnitt auf Rang 2 der Liga rangiert, wird alle Hände voll zu tun haben, um das Kieler Running Game halbwegs in den Griff zu bekommen. Aber auch die Potsdamer brauchen sich mit ihrem Laufangriff nicht verstecken. Auf Rang 5 liegend hat man mit RB Tyvis Smith die Nummer 2 in der Liga, wenn es um Yards pro Spiel geht. Seine konstant guten Läufe hieven das Team, zusammen mit dem hervorragenden QB Austin Gahafer und der guten O-Line unter die Top 3 Offenses ligaweit mit 411,7 Yards pro Spiel.

Im Match der direkten Konkurrenten wird es an Abwechslung und Spannung nicht fehlen, wenn Potsdam die Kiel Baltic Hurricanes im „Home of the Royals“ zum GFL-Spieltag in Woche 10 erwartet.

Bereits um 11 Uhr spielt die B-Jugend der Potsdam Royals gegen die Berlin Bears in der B-Jugendliga Ost (A).

 

Tickets gibt es hier:
https://www.potsdamroyals.de/tickets/

Liveticker:
https://www.tickaroo.com/

Livestream:
https://livestream.com/GFLTV/2018-PRvsKBH

#Royals2018

Text: Sebastian Brandt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen