post-title 3 Royals-Spieler bei den CFL in Toronto https://www.potsdamroyals.de/wp-content/uploads/CGFL.png 2019-03-22 08:15:49 yes no Categories: News

3 Royals-Spieler bei den CFL in Toronto

3 Royals-Spieler bei den CFL in Toronto

3 Royals-Spieler bei den CFL in Toronto

MÄRZ 22, 2019
LUTZ NICHELMANN

National Combine der Canadian Football League mit insgesamt sechs Deutschen live erleben!

Toronto – Wenn am Samstag und Sonntag das National Combine der Canadian Football League in Toronto ausgetragen wird, sind mit Thiadric Hansen, Max Zimmermann und unsere dänische Rakete Frederik Myrup Nielsen auch drei Spieler der Potsdam Royals dabei, um mit überragenden Leistungen eine Chance auf einen Profivertrag bei einem der Teams der CFL zu bekommen.

Weitere Deutsche Spieler sind Marc Anthony Hor (Frankfurt Universe), Hendrik Schwarz (Marburg Mercenaries), Sonny Weishaupt (Grenoble Centaures) und Johannes Zirngibl (Straubing Spiders).

Und auch die deutschen Football-Fans können live mit dabei sein – die CFL bietet den besonderen Service, die Drills in Echtzeit auf ihrer Facebook-Seite und ihrem YouTube-Kanal sehen zu können.

Im Einzelnen werden folgende Übungseinheiten gezeigt:

Bench Press: Samstag, 23. März, ab 16.30 Uhr unter:
https://www.facebook.com/CFL/videos/357400934868798/

Linemen 1 on 1: Sonntag, 24. März, ab 15.00 Uhr unter:
https://www.facebook.com/CFL/videos/2085176364912664/ 

40 yard dash: Sonntag, 24. März, ab 16.00 Uhr unter:
https://www.facebook.com/CFL/videos/2298215570504714/

RB/LB/WR/DB 1 on 1: Sonntag, 24. März ab 17:30 Uhr unter:
https://www.facebook.com/CFL/videos/610233499425114/

Also: Daumen drücken für unsere Jungs auf der Facebook-Seite oder dem YouTube-Kanal der CFL!

Interviews von Tom Aust, AFVD, Presse- und Kommunikationsdirektor:

Für den Wide Receiver Zimmermann ist die Nominierung zwar Teil eines Karriere-Traums, aber trotzdem nicht selbstverständlich: „Es ist eine riesige Freude. Man arbeitet so viel für solch eine Chance und hält sich so einen Traum immer vor Augen. Ich selbst setze mich da durchaus einer gewissen Erwartungshaltung und einem Druck aus. Wenn dann der Moment kommt, in dem man einen großen Schritt in die Richtung macht, ist das irgendwie fast schon wie erwartet, wie als würde man seine eigenen ToDo-Liste abhacken, aber trotzdem hat mich die Nominierung, wie gesagt, total gefreut.“

Viel Zeit zur Vorbereitung blieb nicht, die Kooperation des AFVD (American Football Verband Deutschland) und der GFL (German Football League) mit der CFL und damit auch die Teilnahme deutscher Spieler an der Sichtung zur neuen Saison, wurde erst Anfang des Jahres beschlossen.

Hansen ließ sich trotzdem nicht unter Druck setzen, weiß aber die Bedeutung der Auswahl zu schätzen. „Ich hab ganz normal meinen Trainingsplan weiter fortgesetzt. Aber es ist ja nicht selbstverständlich, für so etwas Außergewöhnliches ausgewählt zu werden, gerade, weil es so viele talentierte Jungs in der GFL gibt.“

Beide haben natürlich eine gewisse Erwartungshaltung an das Combine. Hansen: „Ich hoffe einfach, das ich dort meine bestmögliche Leistung abrufen kann und die Chance bekomme, in der CFL zu spielen. Das Combine ist natürlich ein großes Event aber ich versuche, das alles auszublenden.“

„Ich denke, es wird eine Mega-Erfahrung. Für mich selbst will ich natürlich in allen Kategorien Topwerte erreichen. Aber als kleine Challenge hab ich mir gesetzt, das ganze Spektakel nebenbei zu genießen und Spaß am Wettkampf zu haben“, blickt Zimmermann voraus.

Für beide ist das Combine nicht nur eine Übung auf höchstem Niveau – beide sind bereit für den Sprung nach Übersee. „Auf jeden Fall würde ich nach Kanada gehen. Ich will Football auf dem höchstmöglichen Niveau spielen, das ist jetzt der nächste große Schritt dafür“, hofft Zimmermann auf eine gute Vorstellung.

Hansen sieht es ähnlich: „Letztlich bin ich nicht nur da, um Teil zu nehmen, sondern um den Sprung in die CFL zu schaffen. Wenn mir die Chance gegeben wird, werde ich sie nutzen.“

#ROYALS2019

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen