Woche 3

Dresden Monarchs ( 1-0 ) vs Potsdam Royals ( 1-1 )

Die Potsdam Royals bekommen eine Woche nach der knappen Heimniederlage die Chance, sich erneut zu beweisen. Am Samstag den 05.05.2018 um 15 Uhr, trifft der Aufsteiger im Heinz-Steyer-Stadion, auswärts auf die Dresden Monarchs.

Im Hinspiel haben die Potsdamer schon bewiesen, dass sie mit den Top Teams in der GFL mithalten können. Nach einem 17 Punkte Rückstand, rissen die Royals das Spiel an sich und gingen im 3. Viertel in Führung. Aber Dresden war an diesem Tag das effektivere Team und das Spiel drehte sich erneut. Die starken Receiver, Mitchell Paige (8 für 138 Yards 2 TDs) und Brice Coquin (5 für 115 Yards 1TD) erzeugten eine Menge Yards durch die Luft. Insgesamt warf ihr Quarterback Trenton Norvell über 400 Yards, in nicht einmal 20 Minuten Ballbesitz. Ansonsten konnte Potsdam in allen wichtigen Statistiken mithalten und führte die Kategorien First Downs und Rushing Yards sogar an.

Nach dem aufregenden Hinspiel ist alles angerichtet, dass auch das Rückspiel zwischen den Dresden Monarchs und Potsdam Royals ein hochklassiges und spannendes Match wird.

Text: Sebastian Brandt

Liveticker oder im Livestream